Swiss & Nackte

Sep 27, 2012 21:21 · 211 words · 1 minute read das nervt fliegen lustig menschen

Ich muss mich korrigieren. Die Swiss mag mich nicht, weil ich mir die Augen habe lasern lassen. Daher steht in meinem Medical ein Zusatz “TML”, der letztes Jahr nicht drin stand (warum eigentlich nicht?) und aufgrund dessen ich leider ungeeignet bin. Nicht, dass es mir etwas bringen würde.

Dafür hatte Hendrik (mein Vermieter) heute noch einen Gast hier in unserer Wohnung. Ein älterer Herr, so ca. 60+, den ich zum ersten mal zu Gesicht bekam als er gestern Abend splitterfasernackt (naja, mit taschentuchgroßem Handtuch) am Wohnzimmer vorbeilief, in Richtung Dusche. Auf dem Rückweg allerdings stellte er sich nochmal in den Türrahmen und murmelte was von “Hallo ich bin der asdfsdasdfsch”. Keiner hats verstanden.

Heute morgen war dann Frühstück angesagt - HP, Hendrik und ich, und der Gast. Hendrik erzählte mir kurz vorher noch, dass auch er gestern mit unbekleideten Tatsachen konfrontiert wurde. Wir fanden es also eher seltsam, und als wir drei schon mal am Tisch saßen wanderte plötzlich besagter Gast mit bekanntem Handtuch in bekannter Bekleidung (lies: ohne) am Wohnzimmer vorbei Richtung Dusche.

Dann kam er zurück, hatte ein Hemd an, und vielleicht auch etwas drunter, setzte sich - leider - neben mich, und frühstückte.

Dann ging er wieder, hosenlos wie er war.

Und wir alle fanden es sehr seltsam.