Geburtstag mit Zäpfchen

Jun 6, 2012 12:45 · 70 words · 1 minute read das nervt ich depp

An seinem Geburtstag soll man ja etwas nicht-gewöhnliches tun. Dachte ich mir auch und tat es. Ich verletzte mich an einem Stück Brot. Um genau zu sein habe ich es geschafft, mit Hilfe der Brotrinde mein Zäpfchen ordentlich zu beschädigen. Das getrocknete Blut ist weg, dafür sieht man schön die Risse darin.

Wie ich das geschafft habe? Keine Ahnung … . Aber wer macht sowas schon an seinem Geburtstag? 🙂