Mieser Tag

Jan 19, 2010 21:16 · 280 words · 2 minute read dldfutds leben stimmung

Heute war ein anstrengender weil total unproduktiver Tag. Der auch noch beschissen begonnen hatte.

Ansonsten …

  • Es gibt in Deutschland keine Drew Estate Zigarren mehr. Warum weiß ich nicht. Aber es ist verflucht ärgerlich.
  • Ich bin ein Norm-Arbeiter mit einem Standardarbeitsplatz.
  • Ich hasse früh aufstehen.
  • Ich habe das Buch Gewaltfreie Kommunikation durchgelesen. Absolut genial. Dieser Mann sollte den Nobelpreis bekommen, und das buch sollten alle Menschen zwangslesen.
  • Trotzdem will ich einfach mal rumstänkern, wenn ich sauer bin. Das entspannt einfach. (“Nothing helps a bad mood like spreading it around” - Calvin).
  • Ich bin müde.
  • Ich muss morgen sehr früh aufstehen. 6:00. Nervt.
  • Das Buch “Zeit” (ISBN 3596169550) ist ebenfalls geil. Aber eher intellektuell schwere Kost. Hintenangestellt zugunsten von “Die Kunst der Kampfrhetorik” (ISBN 3-87387-419-9)
  • Ich habe VIEL ZU VIELE noch-zu-lesende Bücher.
  • Ich arbeite gerade daran.
  • Ich bin immer noch müde.
  • Möchte demnächst mal “Die vier Stunden Woche” (ISBN 3430200512) lesen. Auf der Liste nach oben bewegt.
  • Mein neues Büro rockt. (Ach ja, ich habe ein neues Büro).
  • … und die Sonne darin rockt gigantisch. (Hatte ich mein neues Büro schon erwähnt?)
  • Mein neuer Rasierer ist wirklich und immer noch total geil.
  • Wo ist mein “Spiele der Erwachsenen”-Buch? (ISBN 3499613506)
  • Ziemlicher Buch-Post …
  • Herbert ist ein Arsch. Und leider recht lebendig. Aber ich ziehe seine Freunde gerade auf meine Seite.
  • Zeit ist überhaupt ein ganz beschissenes Stichwort.
  • Ich geh zu Henry 🙂 . Henry rockt. Auch wenn er nur spricht.
  • Menschen und Sex und Codes und dicksein und Wetten und Wahnsinn
  • … und wenn das anstrengend klingt macht es trotzdem Spaß. Ist aber anstrengend.
  • Ich muss mal über meine eMail II und deren Folgen berichten.
  • Ich geh jetzt in die Heia.