CeBit & more

Mar 13, 2006 18:26 · 121 words · 1 minute read digital unterwegs

Ich entschloss mich also kurzerhand Samstag Mittag, Sonntag auf die CeBIT zu fahren. Es gab auch tatsächlich noch einen Zug hin und zurück, und dieser war sogar fast leer. Seltsame Welt. In der S-Bahn nach Frankfurt traf ich dann die Jungs vom Notebook Shop, die mir netterweise gleich mal ein übriggebliebenes Ticket für die CeBit schenkten. Ich glaube, ich brauche bald ein neues Notebook … .

CeBit selbst war unerfreulich, eher so langweilig. Quake- und Counterstrike-Tourniere an allen Ecken, dafür aber keine wirklichen Hingucker, wenn man nur einen Tag Zeit hat und einfach mal so drüberrennt.

Die Jungs von Kaspersky allerdings fanden es irgendwie geil, daß ich Trend Micro von meinem Rechner “heruntergekratzt” habe, nur um die Kaspersky beta aufzuspielen …