Damit Thomas was zu lesen hat :))

Feb 12, 2006 16:16 · 148 words · 1 minute read leben

So. Sitze jetzt hier auf meiner Couch, nachdem ich Wohnzimmer & Schlafzimmer umgebaut habe. Schlafzimmer ist potthässlich, aber nur, weil ich jetzt bauen muss (ich weiß immerhin, was ich tun werde, was schon viel Wert ist!). Wohnzimmer ist … geil. Dazu gibts “Octavarium” von Dream Theater (den Song, nicht das Album). Der Song ist übrigens so wie das Wohnzimmer.

Tatsächlich ist Octavarium das einzige DT Album, was ich nicht sofort unbesehen gekauft habe. Ich war von Train of thought so schockiert, da hab ich erst mal geladen, aber noch nicht probegehört. Wird wohl jetzt nachgeholt 🙂 (Und vielleicht geben ich sogar Train of thought noch eine kleine zweite Chance … mal schauen).

Und jetzt geh’ ich ein Stück Fleisch essen und endlich meine FAS lesen (freu!).

Ansonsten … Kino? 🙂

PS: AAH - Nach DT kommt tatsächlich “Major Tom” (Fidel auf “random”) … ugh! WasnBruch. Schnell raus hier.