3Dichternacht im Schlosskeller

Apr 23, 2005 21:03 · 129 words · 1 minute read ereignisse kultur menschen

Es gibt Dinge, die machen einfach Spaß. Diesen Freitag war es die 3Dichternacht im Schlosskeller. Matthias kam aus München runter, wir saßen in der ersten Reihe, und die 3 Dichter traten auf.

Was den Abend aber besonders gemacht hat waren nicht die (sehr guten) Darbietungen der 3 Dichter (auch nicht der hässliche Textblock zwischen den Liedern), sondern die Tatsache, dass wir (das Publikum) es tatsächlich geschafft haben, eine zweite Zugabe zu erklatschen.

Man glaubt es ja heute kaum, aber früher waren die Zugaben ja etwas, was wirklich nur gegeben wurde, wenn das Publikum gut drauf war, und die Künstler noch “Bock” hatten. Heute ist das ja Standard. Nur nicht dort - dort war eine zweite, vollkommen ungeprobte Zugabe drin, und es war einfach irgendwie was Besonderes, weil etwas Echtes.