Scheisstag

Apr 14, 2005 10:44 · 172 words · 1 minute read das nervt digital leben

Laptop update bei Mütterchen: Sie bekommt neuen, ich darf natürlich Software & Daten überspielen. Also packe ich die beiden Teile übereinander, wandere die Treppe hoch, und verfange mich mit einem Kabel am Türgriff.

Resultat: Beide fallen der Schwerkraft folgend nach unten. Sind sozusagen beide auf einmal abgestürzt, haha.

Der Neue klatscht auf seine Kante, der alte auf seine externe Netzwerkkarte. Beim alten Schlepptop wurde dabei der CardBus Slot intern verbogen, incl. einiger PINs. Witzigerweise steckten die, als sie verbogen, in einer Karte drin … wie geht denn sowas, bitte?

Beim Nachfolger brachen die Halteklammern des Deckels ab.

Jetzt kann ich leider nicht mehr die Daten vom alten auf den neuen portieren, mangels Netzwerk. So ein Mist.

Und mein Vater hätte heute Geburtstag.

UPDATE:

Ich war natürlich bei dem Notebook-Shop, wo das Notebook gekauft wurde. Reparatur wäre nach deren Aussage natürlich theoretisch kein Problem … allerdings ist ASUS der einzige Hersteller, der keinerlei Ersatzteile an die Händler ausliefert. Daher wäre einschicken die einzige Möglichkeit. Fuper. Und den ganzen Tag schon habe ich Kopfschmerzen.